Suche

Wiederholung

Genauso wie wir manche Erfahrungen im Laufe des Lebens des öfteren machen müssen, verhält es sich auch beim Sterben.

Schon gehabt und wieder, wieder, wieder.

Jeden Tag der Abschied.

Zum letzten Mal den geliebten Menschen lebend sehen?

Zum letzten Mal die Hand berühren?

Zum letzten Mal den Atem wahrnehmen?

Jeden Tag der Abschied.

Nochmals eine schlaflose Nacht.

Nochmals hoffen auf Erlösung.

Nochmals neben der Spur stehen und funktionieren.

Jeden Tag der Abschied.

Die Wiederholung gibt gewisse Sicherheit und Halt.

Wiederholung hilft durchzuhalten.

Wiederholung um nochmals Kraft für den Tag des wahren Abschieds zu sammeln.


Die Geschichte ist eine ewige Wiederholung.

Thukydides ( um 455 - 396 v. Chr.)