Suche

Scheinbar

Ein fremder Mensch liegt im Sterben.

Es wurde keine Beziehung aufgebaut.

Ich habe keinen Bezug

zu der Familie, den Freunden.


Scheinbar.


Ich wurde erwählt.

Ich darf die letzten Stunden

begleitend zur Seite stehen.

Ich bin genau die,

die der Sterbende braucht,

um sterben zu können.


Scheinbar.


Viele Tränen.

Viel Trauer.

Viele Emotionen.


Scheinbar in dem Moment die Richtige.



Fast immer gibt es eine Möglichkeit,

etwas scheinbar Unmögliches möglich zu machen.

Lilli U. Kreßner (*1950)