© 2018 Andrea Dorfwirth

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an:

Tel: +43 680 2102470

Postanschrift:
Andrea Dorfwirth
Linzer Strasse 116
4310 Mauthausen
Österreich

Suche

Hitze

Viele Sterbende erzählen davon, dass sie glauben innerlich zu verbrennen.

Ein Hitzegefühl, das nur von ihnen selber wahrgenommen wird.

Gekühlte Getränke mit Eiswürfeln, Eislutscher, Abdecken, Ausziehen und geöffnetes Fenster - alles scheint zu wenig zu sein.

Ventilator hilft nicht.

Eiswürfelbad wäre auch eine Möglichkeit.

Kühle Waschungen.

Hitze.

Es scheint aus allen Poren zu dampfen.

Kaum aushaltbar.

Lebendiger Ofen.

Gib acht, dass du dich nicht verbrennst.

Letzten Endes wird der Tod die ersehnte Kühlung bringen.


Den Weisen bekümmert nicht Geburt noch Tod. Unser vergängliches Empfinden von Hitze und Kälte, Glückseligkeit und Leid entsteht durch die Berührung unserer Sinne mit den Gegenständen unserer Umgebung.

Nur der, dem es gelungen ist, sich von diesen vergänglichen Sinneseindrücken freizumachen, ist wirklich frei, und nur er erlangt Erlösung.

Bhagavadgita wird zu den Shrutis (Offenbarungsschriften) gezählt, ist wichtiger philosophischer Text des indischen Lehrgedichts Mahabharat