Suche

Hülle

Und immer wieder fällt eine Hülle und dann erscheint etwas Neues, Frisches.

Bei jeder Veränderung legen wir Vertrautes ab,

eben eine Hülle.

Wie oft geschieht dies im Leben?

Wir können uns immer wieder neu erfinden.

Ist ein Ablegen einer Hülle nicht auch ein Tod?

Wie viele Tode sterben wir,

bis die letzte Hülle fällt?

Die Seele entsteigt der allerletzten Hülle.

Schön.

Bei welcher Hülle sind wir jetzt?


Ich hoffe, daß sich einst erfülle

was uns das Leben auch verhehle,

und daß sich nach entseelter Hülle

uns zeige die enthüllte Seele.

Emil Claar (1842 - 1930)

© 2018 Andrea Dorfwirth

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an:

Tel: +43 680 2102470

Postanschrift:
Andrea Dorfwirth
Linzer Strasse 116
4310 Mauthausen
Österreich